Demo 5 - HP-Baukasten

Leistungen

Neben den rein vorbeugenden und pflegerischen Maßnahmen verantworten wir eine Reihe von speziellen Behandlungsmethoden:

  • Vorbereitung der podologischen Behandlung einschließlich Hygienemaßnahmen
  • Anamnese und podologische Befunderstellung
  • Erstellen von Behandlungsplan und Aufklärung über Behandlungsziel
  • spezielle Behandlungsmaßnahmen bei Nagelveränderungen
    • richtiges Schneiden der Nägel o Behandlung eingerollter und eingewachsener Nägel
    • Unterstützung von Mykosetherapien und verdickten Nägeln
    • Nagelkorrekturspangen, Orthonyxie
    • Nagelprothetik
    • spezielle Behandlungsmaßnahmen bei Hautveränderungen
    • Hornhautbehandlung
    • Behandlung von Hühneraugen und WarzenDruck- und Reibungsschutz
  • podologische Behandlungsmaßnahmen bei Risikopatienten
  • Dokumentation (Karteikarte, Interdisziplinäre Zuweisung - Bericht)
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen wie Arzt und Orthopädieschuhtechniker
  • Allgemeine und individuelle Patientenberatung und -anleitung zu vorbeugenden Maßnahmen zur Pflege und Erhaltung der Leistungsfähigkeit der Füße

Wir entfernen nicht nur schmerzende Hühneraugen, störende Schwielen und deformierte Fußnägel. Durch unsere Kenntnisse und Erfahrungen bei der Anwendung der richtigen Materialien, Medikamente und Pflegemittel stehen wir Ihnen in vielen Situationen beratend zur Seite.
Diabetiker, Rheumatiker und Bluter sind bei uns in fachgerechten Händen.

Unser Wissen lässt Fußerkrankungen frühzeitig erkennen und durch vorbeugende Maßnahmen erst gar nicht entstehen.

Schon kleine Anzeichen einer Druckstelle am Fuß können der Anfang einer unangenehmen Fußerkrankung sein, besonders dann, wenn sie falsch behandelt wird.

Vertrauen Sie sich uns an und lassen Sie sich fachmännisch beraten, bzw. behandeln.